NEWS-TICKER +++ Die naechsten Spiele: Northeimer HC - MSG I, Sonntag (25.) um 17 Uhr // TV Reinheim - MSG II, Samstag (24.) um 19 Uhr +++ NEWS-TICKER

Am vergangen Sonntag empfingen die Falken die SG Egelsbach in der Ballsporthalle  und Unterlagen Am Ende knapp mit 28.29 (16:13). Im Gegensatz zum Wochenende vorher, konnte  Trainer Andreas Wolf wieder auf die Spieler der ersten Mannschaft zurückgreifen, allerdings musste man verletzungsbedingt auf Spielmacher Moritz Kaczmarek verzichten. Man kam schlecht ins Spiel und musste in der Anfangsviertelstunde direkt einen zwei bis drei Tore Rückstand hinterher laufen. Ab dann fand die Mannschaft besser ins Spiel und konnte Egelsbach zu Fehlern im Angriff zwingen und vorne selbst zu Treffern zu kommen und sich bis zur Halbzeit mit 3 Toren (16:13) absetzen. Der Start in den zweiten Durchgang ähnelte dem  der Ersten, die Abwehr schaffte es nicht den Egelsbacher Rückraum in den Griff zu bekommen.  Mit dem 20:20 in der 44 Minute hatte die SG wieder  ausgeglichen. Keine Mannschaft schaffte es, sich  abzusetzen. In Unterzahl konnte man in den letzten beiden Angriffen, mit einem sehr schnell gehoben Arm der Unparteiischen, kein Tor erzielen und so musste man sich letztendlich, zum zweiten Mal in dieser Saison, der SG Egelsbach mit einem Tor,  beim Endstand von 28:29, geschlagen geben.