NEWS-TICKER +++ Die naechsten Spiele: Northeimer HC - MSG I, Sonntag (25.) um 17 Uhr // TV Reinheim - MSG II, Samstag (24.) um 19 Uhr +++ NEWS-TICKER

Testspiele gegen die Rhein Neckar Löwen und Drittligisten

 

Seit fünf Wochen läuft die Vorbereitung der Handballer der MSG Falken für die kommende Saison in der 3. Handball-Bundesliga Ost. Trainer Thorsten Schmid setzte bisher vor allem auf die Athletik- und Kraftausdauer und ließ seine Handballer vor allem auch einige Laufeinheiten absolvieren. „Unser Mannschaftsarzt Dr. Sebastian Schellhaas führte mit allen einen Laktattest durch um auch auf medizinischer Basis unser Trainer richtig anpassen zu können. Wir haben auch schon ein wenig mit dem Ball gearbeitet, doch die Grundlagenausdauer stand deutlich im Vordergrund“, sagt Trainer Schmid. Nach einer einwöchigen Pause mit einem Großfeldfussballspiel gegen die zweite Mannschaft der MSG Falken geht es ab sofort in den Feinschliff. Ab jetzt kommen auch einige Testspiele hinzu. Bereits vor knapp einer Woche spielte die MSG bei der ESG Erfelden und kam in dem lockeren Spielchen zu einem 36:16-Erfolg. Neuzugang Eric Schaefter kommt sehr gut zurecht, passt sich sehr gut in das Gefüge ein. Auch beim Langzeitverletzten Kris Jost sieht der Trainer deutliche Fortschritte. „Er macht einen sehr guten Eindruck, arbeitet hart. Es fehlt nicht mehr viel“, zeigt sich Trainer Schmid positiv gestimmt.

Für die MSG Falken steht als nächster Test am 28. Juli (Samstag) um 16 Uhr eine Partie gegen den Drittligisten TUS Dansenberg (3. Liga Süd) an, ehe am Donnerstag, 2. August um 19 Uhr der zweifache Deutsche Meister und diesjährige Pokalsieger Rhein Neckar Löwen in der Großsporthalle zum Test antritt. Für dieses Spiel hat bereits der Vorverkauf begonnen und an der Abendkasse sind auf jeden Fall noch ausreichend Karten erhältlich.

Zwei weitere Testpartien folgen am 11. August (Samstag) um 17.30 Uhr gegen den VfL Potsdam aus der Dritten Liga Nord und am Dienstag, den 14. August tritt Handball-Urgestein TV Grosswallstadt um 19.30 Uhr in der Großsporthalle an. Auf dieses Spiel freut man sich besonders, denn die Handballer von Untermain werden von keinem Geringeren als Flo Bauer trainiert, der noch in der letzten Saison das Trikot der MSG Falken überstreifte und dem Team aus der Verletztenmisere half.

Bei allen Testspielen besteht auch schon die Möglichkeit, Dauerkarten für die kommende Saison zu erwerben. Ganz besonders freut sich Georg Gaydoul darüber, dass man die Preise stabil halten konnte. „Wir haben die Preise nicht erhöht, wollten ein Zeichen setzen und hoffen dass die Handballfans dies honorieren und kräftig Dauerkarten kaufen“. (pfl)