NEWS-TICKER +++ Die naechsten Spiele: TV Gelnhausen - MSG I, Samstag (30.) um 19.30 Uhr // HSG Kahl-Kleinostheim - MSG II, Sonntag (01. Oktober) um 17 Uhr +++ NEWS-TICKER

MSG III: Schmerzliche 28:27 Niederlage gegen Urberach II

6. Oktober 2013

Quelle: Hans-Peter Lortz

Am 5. Oktober  musste unsere 3. beim Mitaufstiegskandidaten BSC Urberach II antreten. Es wurde das erwartet schwere Spiel gegen einen Gegner den man noch nicht kannte. In den Anfangsminuten lag man auf Augenhöhe und bis zum 3:3 lief alles vielversprechend.

Männliche A-Jugend: Das Warten hat ein Ende!

4. Oktober 2013

Quelle: Juri Loose

 

Drei Spiele – eine Niederlage, ein Unentschieden und jetzt der so lang ersehnte Sieg. Die JSG Gersprenztal schlägt die MJSG Heuchelheim/Bieber auswärts mit 29:26.

 

Die Mannschaft um Trainer André Seitz beginnt stark. Kann sich mit 2:0 und später sogar mit 6:2 absetzen. Heuchelheim hat zu diesem Zeitpunkt wenig entgegen zu setzen. Torwart Janik Delp bekommt in vielen Situationen Hilfe von der Abwehr und kann so einige Bälle parieren.

Weibliche A-Jugend: JSG Odenwald vs JSG Gersprenztal 13:24

4. Oktober 2013

Quelle: Torsten Schwebel

 

Am 29.09.2013 fuhr die weibl. A-Jugend nach Bad König zur JSG Odenwald. Geplagt von Langzeitverletzungen machte man sich mit nur acht Spielerinnen auf den Weg. Das dies nicht einfach werden würde war beinahe vorauszusehen.

Ergebnisdienst: TV Goldbach - MSG Groß-Bieberau/Modau II 26:30

Am Samstag war die Zweite in Goldbach zu Gast. Das Spiel endete mit einem 26:30-Sieg für die MSG.

Schwere Aufgabe für Groß-Bieberau/Modau

Darmstädter Echo, 4. Oktober 2013

von Bernd Kalkhof

 

Die MSG Groß-Bieberau muss am Sonntag nach Sachsen-Anhalt reisen. Dort wartet der HSV Bad Blankenburg.

Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche reist die MSG Groß-Bieberau/Modau in den Osten der Republik. Eigentlich können die Odenwälder entspannt auf den sonntäglichen Auftritt (16.30 Uhr) blicken. Dreimal spielte die MSG im Osten, alle Partien wurden gewonnen. Gegner HSV Bad Blankenburg bezwang zuletzt den TV Groß-Umstadt klar und gilt als sehr heimstark. Die rechte Angriffsseite mit den Profis Elvijs Borodovskis und Igor Ardan ist das Prunkstück der HSG, zudem spielt Linksaußen Marcel Werner stark auf der Rückraummitte.

Hier der Link der Übertragung:

30. September 2013

Andre Seitz

 

Am Samstagabend kam es in Kirchbrombach zum wohl brisantesten Derby des jetzigen Zeitpunkts der Runde. Die MSG II traf auf den K4-Partner Böllstein/Wersau. Das mit Spannung erwartete Spiel wurde von beiden Seiten intensiv und hart geführt.

A-Jugend: Warten auf den ersten Sieg: Unentschieden gegen Wesertal

30. September 2013

von Juri Loose

 

Der Saisonstart ist nicht optimal. Immer wieder wird die männliche A-Jugend zurück geworfen. Verletzte und Klassenfahrten stören den Trainingsablauf. Das Ergebnis sieht man dann im Spiel. Man scheint stärker zu sein als der Gegner, jedoch findet man sich am Ende auf dem Boden der Tatsachen.