NEWS-TICKER +++ Die naechsten Spiele: Freundschaftsspiel der MSG I gegen die Rhein-Neckar-Loewen, Samstag, 5. August um 19 Uhr in der Grosssporthalle +++ NEWS-TICKER

Rolf König: „Die Jungen brauchen Zeit zum Reifen“

Rolf König

Nachdem letzte Woche der Coach der neuformierten MSG Groß-Bieberau/ Modau in einem kurzen Interview zu Wort kam, wollten wir nun auch den Co-Trainer Rolf König Stellung beziehen lassen.

Florian Bauer: „Es wird neue Strukturen geben“

Florian Bauer Nachdem die TSG Groß-Bieberau eine lange und ereignisreiche Saison mit einem ordentlichen fünften Platz abschloss, haben die Verantwortlichen des Drittligisten in der Zwischenzeit eine künftige Kooperation mit dem TSV Modau beschlossen. Ab dieser Runde wird man nun als MSG Groß-Bieberau/ Modau in der Dritten Handball-Bundesliga antreten. Kurz bevor das neuformierte Team wieder in den Trainingsalltag einsteigt, wollten wir den Coach der MSG, Florian Bauer, zu Wort kommen lassen. In dem folgenden Interview bezieht er Stellung zu einigen interessanten Fragen.

MSG-Presse meldet sich zurück

28. Juni 2013

 

Hi Handballfans,

 

nun ist sie so langsam wieder vorbei, die handballfreie Zeit. Auch ich, von der Presseabteilung habe keinen Boykott eingelegt, sondern einfach nur mal eine Ruhephase einfließen lassen. In den nächsten Tagen erhaltet Ihr alle nötigen Infos, um  mit uns bestens in die neue Saison starten zu können.

 

MSG Groß-Bieberau/ Modau mit weiterem Zugang

Sebastian Paul kommt vom ASV Hamm-Westfalen aus der 2. Handball-Bundesliga / Bild: (c) Jürgen Pfliegensdörfer
Sebastian Paul kommt vom ASV Hamm-Westfalen aus der 2. Handball-Bundesliga 

Mit der Verpflichtung von Sebastian Paul vom ASV Hamm-Westfalen aus der 2. Handball-Bundesliga hat Handballdrittligist MSG Groß-Bieberau/ Modau seine Planungen abgeschlossen.

Sebastian Paul schließt die letzte Lücke

2. Juni 2013
Eigener Bericht

 

Mit der Verpflichtung von Sebastian Paul vom ASV Hamm-Westfalen aus der 2. Handball-Bundesliga hat Handballdrittligist MSG Groß-Bieberau/ Modau seine Planungen abgeschlossen.

Ein dickes Dankeschön an Euch alle

Hallo Handballfans, Freude und Sponsoren der TSG,

 

eine gelungene und abwechslungsreiche Saison steht hinter uns. Die TSG konnte nicht nur vor eigenem Publikum mit tollen Leistungen aufwarten, auch in der Fremde wurden überraschende Siege erzielt.

Tschüss, macht's gut!

Saisonfinale 2013

 

Vergangene Woche beendete die TSG Groß-Bieberau nach einem 39:22 gegen Münster die Saison auf Rang 5. Gleichzeitig hieß es Abschied nehmen von den Spielern Alex & Dennis Rybakov (hier im Bild), Matthias Konrad,Tobias Seel und André Karmatschek. Bilder des emotionalen Abends gibt es in unserer Bildergalerie.

Erfolg zum Abschluss mit viel Wehmut

13. Mai 2013  | kaf

Quelle: Darmstädter Echo

 

Erfolg zum Abschluss mit viel Wehmut

Handball, dritte Liga – TSG Groß-Bieberau verabschiedet beim 39:22-Sieg gegen TSG Münster Leistungsträger


Angesichts von so vielen Gefühlen geriet der Handball-Vergleich fast zur Nebensache. Vor dem Anpfiff wurden Mannschaftskapitän Mathias Konrad, Rechtsaußen Tobias Seel sowie die Brüder Dennis und Alexej Rybakow verabschiedet.

Tränen zum Abschied bei der TSG

Überlegener Sieg gegen Münster zum Abschluss

 

Das anvisierte Ziel Platz fünf wurde erreicht

 

Ganz im Zeichen des Abschieds stand die letzte Partie der TSG Groß-Bieberau vor eigenem Publikum gegen das Team aus Münster.

In Groß-Bieberau heißt es Abschied nehmen

10. Mai 2013  | kaf

Quelle: Darmstädter Echo

 

 In Groß-Bieberau heißt es Abschied nehmen

 

Handball, Dritte Liga – Groß-Umstadt im Abstiegskampf in Kirchzell gefordert


Zeit des Abschieds. Am Samstag (19 Uhr, Großsporthalle „Im Wesner“) gegen die TSG Münster tragen die Brüder Dennis und Alexej Rybakow, Mannschaftskapitän Mathias Konrad sowie Tobias Seel zum letzten Mal das Trikot der TSG Groß-Bieberau.